Leerstand des Monats Oktober 2011: Austria Tabakwerke Linz

Vor zwei Jahren erwarb die Stadt Linz über die stadteigene ILG (Immobilien Linz Gesellschaft) das gesamte Areal der ehemaligen Tabakfabrik (38 148 Quadratmeter zum Kaufpreis von 20,4 Millionen Euro). Ein mutiges Unterfangen, angesichts fehlender Konzepte zur künftigen Nutzung der Gebäude. Durch den Ankauf wurde verhindert, dass dieses Architektur-Denkmal in weniger verantwortungsbewusste Hände gerät. Mit der … Weiterlesen

  • team

    Hannah Kordes MArch.
    Franz Koppelstätter Mag. arch.
    Sabine Stuller Mag.a phil.
    Betty Wimmer Mag.a art.

  • kontakt

    email: office@fruchtgenuss.org
    web: www.fruchtgenuss.org

  • partner

    Stadt Linz

    afo architekturforum oberösterreich